• Kontakt
  • Impressum
  • Gästebuch
  • STARTSEITE
  • W.I.P.
  • NEWS
  • WANN & WO
  • AUTORIN
  • COACHING
  • PERSÖNLICHES
    • BACKGROUND
    • FAVOURITES
    • GÄSTEBUCH

Aktuelles

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 
pr am 01.07.2013 um 07:42
Liebe Frau Weischenberg,

schade, dass Sie nicht mehr bei SAT1 sind. Hoffe, es geht Ihnen gut und es steckt nichts Ernstes dahinter. Es tut mir leid, dass Sie nicht mehr dabei sind. Ihnen, alles Gute.
P.R
Angelika Ziegler am 01.07.2013 um 07:10
Liebe Frau Sibylle Weischenberg,

ja Ihre Entscheidung müssen alle Fans von Ihnen respektieren . Es ist sehr schade , ich glaube das niemand Ihr Format fortsetzen kann . Ich habe mich selbst immer sehr auf den Donnerstag gefreut um Ihre Sendung zu sehen . Für Ihren persönlichen Werdegang wünschen ich Ihnen natürlich nur das Beste .Mit dankenden und lieben Grüßen aus Nürnberg
Angelika Ziegler
Nicolaja Gromke am 30.06.2013 um 21:12
Liebe Frau Weischenberg,
ach wie schade, ich habe immer die Donnerstage mir ihnen geliebt.....nun gibt es für mich keinen Grund mehr das Frühstücksfernsehen auf SAT1 zu sehen. Ich hoffe sehr sie bald wieder im Fernsehen sehen zu können. Alles Liebe und Gute für sie.
marie am 29.06.2013 um 22:45
Schade!! Wann;Wo wird man Sie wieder im TV sehen können?
Alles Gute!
Monika Rüter am 29.06.2013 um 00:49
Liebe Frau Weischenberg,

Donnerstag hab ich wie immer Sat 1 eingeschaltet und mich schon auf Ihre witzigen, kritischen, klugen und fundierten Kommentare gefreut. Leider kamen Sie nicht und es gab auch keine Erklärung, sehr schade, meine Enttäuschung war sehr groß. Ich hoffe, dass Ihre Entscheidung nicht für immer ist. Ich würde mich sehr freuen, Sie wieder zu sehen. Sie zu ersetzen dürfte sehr schwierig werden, wenn nicht unmöglich. Sie werden mir fehlen und am Donnerstag werde ich nicht mehr Sat 1 schauen, die Moderatoren sind nett aber Sie waren das Highlight.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, Gesundheit und Glück.

Mit herzlichen Grüßen Monika Rüter
Lisa am 28.06.2013 um 21:43
Sehr schade, dass sie W.I.P aufgegeben haben.
Alles Gute für Sie :)
Beate am 28.06.2013 um 19:20
Liebe Frau weischenberg
Ich bin entsetzt ,wie viele andere sie waren das i tüpfchen im ffs jetzt will ich das auch nicht mehr schauen ,ich boykotiere diese Sendung liebe Grüße und viel Glück
Christa am 28.06.2013 um 12:00
Sehr schade, Sie nicht mehr im FFS sehen zu können. Das war immer ein schöner Start in meinen freien Arbeitstag!
Ihre Berichterstattung war einzigartig!!
Andrea am 28.06.2013 um 09:28
Liebe Frau Weischenberg,

wie schade, dass Sie mir mit Ihren Promi-Anekdoten nicht mehr den Donnerstag versüßen werden. Ihre witzige, manchmal ironische Art habe ich immer sehr genossen und kann nicht verstehen, dass man beim FFS auf Sie verzichtet. Aber die Wege des TV sind unergründlich...

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute für Ihre zukunft und freue mich darauf, Sie hoffentlich bald im TV wiederzusehen.

Liebe Grüße
Andrea
Vera Hviid am 27.06.2013 um 21:02
Guten Tag Frau Weischenberg,
ich war heute (27.06.13) total enttäuscht, Sie nicht im Frühstücksfernsehen von SAT.1 entdecken zu können. Beunruhigt dadurch googelte ich sofort und habe von Ihrem Abschied erfahren. Sehr schade, denn ich freute mich schon immer auf die Donnerstage und Ihre neuesten Nachrichten über unsere Prominenten und Ihre Kommentare dazu. Ich bin schon sehr traurig über die zukünftigen Donnerstage ohne Sie und wünsche mir sehr, Sie in einem ähnlichen Format im Fernsehen wiederzutreffen.
Monika Zemke am 27.06.2013 um 18:55
Sehr geehrte Frau Weischenberg!
Heute (am 27.06.) hatte ich extra früh das Frühstücksfernsehen eingeschaltet, um ja keinen Ihrer geistreichen Kommentare zu verpassen. Und was musste ich feststellen- Sie waren nicht dabei! Ich kann nur hoffen, dass Sie Urlaub haben und nicht durch ein "jüngeres Modell" ersetzt wurden! Falls doch, werde ich das Frühstücksfernsehen nicht mehr einschalten.
Herzliche Grüße und alles Gute für Sie

Monika Zemke
uli aus mannheim am 27.06.2013 um 16:46
Liebe Frau Weischenberg,
wir werden Sie vermissen.
Fischer Karin am 27.06.2013 um 16:05
Liebe Frau Weischenberg,

ich bin sehr traurig, dass Sie das Frühstücksfernsehen verlassen haben. Ich habe seit Jahren keine Sendung mit Ihnen versäumt. Es war immer sehr informativ und oft auch sehr amüsant Ihnen zuzuhören. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute und hoffe Sie auf einem anderen
Fernsehsender einmal wiederzusehen.

Mit freundlichem Gruß
Karin Fischer
isabella L am 27.06.2013 um 15:03
liebe Frau Weischenberg,ich habe Sie heute beim SAT1 frühstückfernsehen sehr vermisst ,bin sehr traurig....
alles liebe isabellaL
Martin Eden am 27.06.2013 um 14:05
Sehr geehrte Frau Weischenberg,

ich bin entsetzt und traurig, Sie künftig nicht mehr jeden Donnerstag erleben zu dürfen. Ihre Beiträge waren einzigartig, voll von Sprachwitz, Authenzität und, was im Frühstückfernsehen selten ist, blitzender Intelligenz. Sie gegen Vanessa Blumhaben auszutauschen ist, als würde man auf Barbra Streisand die Andrea Berg folgen lassen. Hoffentlich erhalten Sie eine neue TV-Plattform. Für heute vielen vielen Dank für die vergnüglich-informativen Donnerstagmorgen mit Ihnen und alles, alles Gute
Marion am 27.06.2013 um 12:31
stevens

Liebe Frau Weischenberg,

jeden Donnerstag stehe ich früher auf und gehe später zum Dienst, trinke Kaffee und freue mich auf Ihre Kommentare.
Ich war heute wie vom Donner gerührt und bin es immer noch! Was ist das jetzt? Mussten Sie einer "Jüngeren" Platz machen? Was ist das bloß für eine Scheiß-Gesellschaft!!
Ich bin traurig.

Alles Gute für Sie!!
Gabriela am 27.06.2013 um 11:41
Liebe Frau Weischenberg,
Sie werden schon vermisst....Sie haben mir stets aus der Seele gesprochen mit Ihrer humorvollen und realistischen Einschätzung der Promiwelt. Ich hoffe das Sie ganz schnell wieder im TV regelmäßig zu sehen sind. Ganz viel Glück und vertreten Sie weiterhin so erfrischend Ehrlich Ihre Meinung. Och Mensch, es ist echt schade....die kleine Blumhagen quasselt immer so was von aufgeregt und schnell , dass ist anstrengend. Liebe Grüße Gabriela
carolin am 27.06.2013 um 11:40
Hallo Fr. Weischenberg,
ich werde Sie vermissen, denn der Donnerstagmorgen war für mich immer sehr schön sobald ich Sie bei SAT1 sah. So fing mein langer Arbeitstag gleich viel fröhlicher und vor allem viel, viel bunter an. Ihre Art, aber auch Ihre Kleiderauswahl waren für mich immer sehr sehenswert. Ich habe Ihre Bücher gelesen und in vielem mich, aber auch meine Schwestern wiedererkannt.
Ich wünsche Ihnen bei allem was Sie weiterhin machen werden alles Glück und viel, viel Freude.
cb
Birgit H. am 27.06.2013 um 11:04
Liebe Frau Weischenberg,
mit Entsetzen habe ich heute morgen feststellen müssen, dass die künftigen Donnerstage sehr traurig verlaufen werden, ohne "WIP" in Sat.1, ohne interessante, witzige, tiefgründige, nachdenkliche, in jedem Fall höchst unterhaltsame Kommentare über die "Schönen und Reichen" dieser Welt. Ich vermisse Sie jetzt schon und wünsche mir und allen Ihren Fans, dass wir Sie vielleicht in einem anderen TV-Format bald wieder sehen werden. Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute und ganz herzlichen Dank für viele Stunden spritzige Unterhaltung, die leicht, aber nie seicht war. Sehr selten in unserer heutigen TV-Landschaft!
Dagi Goog am 27.06.2013 um 11:00
Liebe Frau Weischenberg,

diesen Abgang haben Sie wirklich nicht verdient! Und bei aller Professionalität des FFS-Teams wäre eine Stellungnahme in der Sendung oder ein Mitverfolgen der Facebook-Kommentare - wie sonst so hip bei jeder Banalität - dazu nur hilfreich und fair gewesen. War das "Super-Verhältnis" der Moderatoren zu SW von allen (außer Jan) so oberflächlich und nur gespielt, sodass man ganz einfach zur Tagesordnung übergeht??!! Megatraurig und ein Armutszeugnis für das gesamte FFS-Team. Hoffentlich sind Sie bald wieder irgendwo zu sehen und hoffentlich parallel zum FFS, denn dann ist meine Wahl klar, obwohl ich stets treuer Fan des FFS war. Sie haben es immer geschafft, die Glamourwelt mit Klasse, Souveränität und intelligentem Witz zu präsentieren. So wie es jetzt aussieht, sinkt diese Themenecke im FFS jetzt auch auf Trash-Niveau. Wenn Sie sich nach einem unfreiwilligen Ausscheiden aus der Sendung dem für heute anscheinend geplanten Abschied in der Sendung entzogen haben, kann man nur verstehen. SOOOO GEHT\'S NICHT!!!!!

Alles, alles Gute für Sie weiterhin und hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen!

LG
Dagi
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42