• Kontakt
  • Impressum
  • Gästebuch
  • STARTSEITE
  • W.I.P.
  • NEWS
  • WANN & WO
  • AUTORIN
  • COACHING
  • PERSÖNLICHES
    • BACKGROUND
    • FAVOURITES
    • GÄSTEBUCH

Aktuelles

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 
Stefan Falkenberg am 09.05.2007 um 20:22
Liebe Frau Weischenberg,
ein Fest, diese Seite !
Endlich muss ich nicht immer eine Woche warten, um Sie zu sehen...
Und vielleicht klappt unsere Zusammenarbeit ja schon ganz bald - würde mich sehr freuen.
Liebe Grüße aus Aachen
Stefan Falkenberg
Anya Conrad am 07.05.2007 um 12:03
Liebe Frau Weischenberg,
schon längere Zeit bin ich begeisterte Zuschauerin des donnerstäglichen Frühstücks-Fernsehens. Sie veranschaulichen auf so elegante Art und Weise, daß die Promi-Welt hoch interessant sein kann. Sie haben die ganz besondere Stärke aus den Informationen keinen "Klatsch", sondern prima Anekdoten zu zaubern!
Dieses mußte ich einmal los werden, denn ich bin soeben auf einen sehr unschönen Internet-Beitrag über Sie gestoßen. Dieses habe ich wiedrum zum Anlaß genommen, mich mit Ihrem Auftritt im Net zu befassen, da ich überascht feststellte, sehr wenig über Sie zu wissen. Ich habe Sie bei SAT-1 als sehr kompetent und respektvoll den Prominenten gegenüber erlebt und nun hat Ihr überaus eindrucksvoller Lebenslauf mich komplett überzeugt! Bitte bleiben Sie uns noch recht lang so unterhaltsam erhalten! Sie sind eine bewundernswerte Frau und ich sehe viele Dinge mit anderen Augen, da Sie die Prominenten niemals beleidigen, sondern diese dem Publikum regelrecht "erklären" und nicht jedes Geheimnis preis geben.
Mit den besten Wünschen

Anya Conrad

P.S.: Mein liebster Ausruf ist neuerdings: "grotesk" :-D
Annelie am 07.05.2007 um 09:21
hallo frau Weischenberg,
ich sehe immer gerne ihre kommentare bei sat1 und habe mir natürlich auch ihr buch gekauft,die geschichte mir doro war schon sehr witzig,
aber ich hätte nicht gedacht das sie ein derart ängstlicher mensch sind!!!
sie sehen gut aus ,sind intelligent,was um himmels willen ist denn geschehen ,das sie so verunsichert durchs leben gehen ?
also ich wäre nicht ihr fall....lach
habe ein paar kilos zuviel,laufe gern mit flipflop durch den sommer und naja zugegeben es ist mir nicht immer egal was über mich gedacht wird,aber ich bin auch nicht verantwortlich was andere über mich denken,oder.....
jeder hat seine meinung und ich muss nicht jedem gefallen,punkt
ich werde mir wie immer wenn ich spätdienst habe ,donnerstags wip ansehen
ich wünsche ihnen alles liebe und gute für die zukunft
liebe grüße Annelie
Robert Pölzer am 04.05.2007 um 12:03
Liebe Frau Weischenberg!

Das können Sie also auch noch! Bewundernder Glückwunsch zum gelungenen Internet-Auftritt. Sehr beeindruckend!
Bestseller-Autorin. Rundfunk-Göttin. TV-Ereignis. Und jetzt auch Internet-Trendsetterin. Ich bin stolz und glücklich, dass Sie, das mediale Wunderkind, für "neue woche" schreiben.

Herzlichst, Ihr Robert Pölzer
- nur Chefredakteur eines Print-Titels ;-) -
Natalia am 03.05.2007 um 12:47
Liebe Frau Weischenberg,
obwohl ich SAT 1 nicht so oft einschalte- der Donnerstagmorgen ist für Sie reserviert. Vielen Dank für Ihre Hinreissende Ironie, Ihre Offenheit und Direktheit! Ein Lichtblick im TV!
rob am 03.05.2007 um 09:53
Es tut der Seele gut, auch mal Menschen mit Anstand, einem gesunden Mass an Weltoffenheit und _Niveau_ im deutschen Fernsehn erleben zu duerfen! Wo findet man dort noch Personen, die einen Beruf erlernt, studiert und etwas erlebt haben, die noch Dinge mit Substanz transportieren und vermitteln koennen ?
Leider werden solche Juwelen immer seltener in unserer erbaermlichen armseligen Unterhaltunsglandschaft, in der fast alle Qualitaetsressourcen schon lange aufgebraucht sind.

Auch wenn es nur ein Tropfen auf dem heissen Stein ist, bitte machen sie weiter so !

mit freundlichem Gruss
R.Lesch
Uli Zepf am 02.05.2007 um 22:12
Liebe Frau Weischenberg,
ich bin ein Fan vom Sat1 Frühstücksfernsehn. Vor allem Donnerstag wenn Sie da sind. Ich kann es jedoch nur morgens für ein paar Minuten gucken, da ich ein Schüler bin. Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie viel Sie über die Prommis wissen. Machen Sie weiter so. Liebe Grüße von Uli Zepf aus Bad Bederkesa
heidemarie am 02.05.2007 um 11:05
hallo,frau weischenberg! das gibt es doch gar nicht,daß noch niemand ihnen geschrieben hat? nun gut,dann teile ich ihnen mit,daß ich sie jeden donnerstag bei sat1 sehr gerne sehe und höre! es macht spaß ihnen zuzuhören und oft habe ich mir das auch schon so gedacht über die sogenannten "reichen und schönen"! manchmal ist es interessant,aber manchmal bleibt nur ein kopfschütteln über.das was letztens über götz george sagten,sehe ich genauso.er ist schon ein typ für sich,aber wo er recht hat,hat er recht!!! wenn der frust am größten ist fängt man an zu essen-wir frauen kennen das ja leider-und da der frust auch in deutschland vorherrscht, überschwemmt man uns mit kochsendungen noch und nöcher!!!!! reportagen und dokumentationen zeigen uns wie die schieflage in deutschland ist und was man manchmal nur erahnte macht das fernsehen perfekt! mal wieder einen schönen film sehen,der einem lange im gedächnis bleibt ,das wäre es doch(z.b. der pianist -od.die brücken am fluß usw.).......ich ertappe mich dabei,den fernseher öfter mal wieder auszuschalten.mein mann und ich haben den donnerstag zur "fersehfreien zone"erklärt,da wird sich mal wieder lange unterhalten oder musik gehört und ein buch zur hand genommen ,schön,sich wieder mal sein eigenes programm zu machen als täglich überschwemmt zu werden!! so,jetzt will ich sie nicht länger mit meinen gedanken nerven,wünsche ihnen persöhnlich alles gute viele interessante sendungen weiterhin bei sat1-ab morgen bin ich wieder dabei.alles liebe heidemarie
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42