• Kontakt
  • Impressum
  • Gästebuch
  • STARTSEITE
  • W.I.P.
  • NEWS
  • WANN & WO
  • AUTORIN
  • COACHING
  • PERSÖNLICHES
    • BACKGROUND
    • FAVOURITES
    • GÄSTEBUCH

Aktuelles

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 
eva am 18.07.2013 um 08:52
ja, eine eigene talkshow mit ihnen, sehr verehrte Sibylle Weischenberg, und das bis ins hohe, fitte alter, mit all ihrem können, ihrer (er)lebenserfahrung all ihren Falten, ihrem grips, ihrer jugendlich-cleveren ausstrahlung und ihrer wundervollen Ironie - das wäre für mich d e r grund, an welchem tag auch immer, das tv einzuschalten. sie waren in diesem sender die perle, die vor die hähne geworfen wurde - die einzige, mit der sich diese Sendung schmücken konnte. generation doof hat nun, was sie verdient. alles gute für Sie und vor allem gesundheit(?!!)
bis hoffentlich sehr bald
e v a
Eva-Marie am 18.07.2013 um 08:51
Liebe Frau Weischenberg,

Sat1 FFS ist out ohne Sie. Habe nur vorbei geschaut weil Sie die Sendung in jeder Richtung berreichert haben.
Ihre herzerfrischende,ehrliche und kompetente Art war und ist super.
Einfach schade! Aber jedes Ende ist auch ein neuer Anfang.
Hoffentlich sind Sie bald wieder zu sehen!
Bis dahin alles erdenklich gut.
Herzlichst Eva-Marie
ra am 18.07.2013 um 07:06
Ochnööö! Warum denn? Wie konnte SAT1 Sie nur gehen lassen? Sie sind dort eine Installation und gehören mit Jan Hahn zusammen dazu wie ein Türgriff zur Tür, wie ein Astloch ins Holz, wie die Milch zur Kuh, wie die Fernbedienung zum Fernseher, wie mein Smartphone zu mir! Na schön - ich hoffe, es geht Ihnen gut und das soll auch so bleiben.
Ich denke an Sie ♥ ヅ
Petra am 15.07.2013 um 17:09
Hallo Frau Weischenberger,
auch ich sage schade, schade, schade....
Hoffe aber dass die ,,Fernsehmacher.....\'\' reagieren und Ihnen eine wöchentliche Sendung geben.
Sie haben das mehr verdient und werden auch mehr Einschaltquoten haben als mach andere ....sendung.
Viel Erfolg und Glück für alles weitere...Lebensweg und so...nochmal schade, schade, schade..
lG petra
Christiane Diedek am 15.07.2013 um 10:06
Liebe Frau Weischenberg,

aus dem Urlaub zurück habe ich Sie im Frühstücksfernsehen vermisst und heute erst erfahren, dass ich Sie Donnerstags nicht mehr sehen werde. Schade. Mir werden Ihre kompromisslosen Kommentare und Analysen sehr fehlen.
Bleiben Sie so. Alles Gute für Sie.

Ihre, auch dank Ihnen, treue Frühstücksfernseh-Guckerin
Christiane Diedek
Nanni am 15.07.2013 um 09:20
Hallo Frau Reischenberg,
habe nicht viel zu sagen...als nur ...
ICH VERMISSE SIE
Habe mich ,so wie Sicherlich viele andere auch,
stets auf den Donnerstag gefreut!
Wünsche Ihnen alles Liebe und Gute
Herzliche Grüße
Nanni
KS am 15.07.2013 um 08:23
Frau Weischenberg
...jetzt mal im Ernst: wie sollen wir nun die Woche überstehen?! Auf den Donnerstag mit Ihnen haben sich so viele Menschen gefreut. Aufstehen - Kaffee - WIP!!!

Ihre intelligenten, klaren und auch kritischen Kommentare heben Sie so sehr ab, von der Masse an Promiberichtern die alles nur nachplappern.

Ich hoffe nur, Ihnen macht schnell ein TV-Sender ein mega Angebot, dass Ihren Leistungen gebührt, damit wir ihren faszinierenden Berichten wieder lauschen dürfen!!

Vielen Dank für alles!!
Claudia Horn am 14.07.2013 um 13:31
Liebe Frau Weischenberg,

mir kommt es vor, als hätte ich eine sehr gute Freundin verloren!
Ich hoffe es geht Ihnen gut und Sie haben die Sendung nicht aus gesundheitlichen Gründen verlassen.
Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und hoffe sehr bald wieder von Ihnen zu hören, lesen oder zu sehen.
Bye for now,
Claudia
Sabine Mayer am 13.07.2013 um 22:17
Nun möchte auch ich mich den vielen Schade-Kommentaren anschließen... Ich vermisse Sie sehr!
Sie haben viele Dinge immer gut auf den Punkt gebracht, auch wenn - wie schon oft geschrieben - man Sie immer viel zu schnell unterbrochen hat! Hätte gerne länger zugehört.
Ihre "Nachfolgerin" geht echt gar nicht! War immer ein Grund nicht RTL zu schaun.

Auf jeden Fall wünsche ich Ihnen alles Gute und hoffe, Sie bald wieder irgendwo im TV wieder zu sehen...!
Claudia Mulzer am 12.07.2013 um 17:31
Sehr geehrte Frau Weischenberg,
schade, schade, schade!!!!!!!!!!!!!!!!! Es ist nicht mehr dasselbe!! Wir haben Sie sehr gerne gemocht... Ihren Witz, Ihren Charme, Ihren Sarkasmus, Ihre Ironie und und und... (ich finde es nur sehr schade, dass Ihr "Abgang) in der Sendung völlig totgeschwiegen wird. Ich habe nur durch eine Suche in Google von Ihren Beweggründen erfahren...) Wir haben uns immer auf Donnerstag gefreut... Sie wussten soviel und sogar meine Tochter (10 Jahre) war schon lange ein Fan von Ihnen. Sie hatten immer wahnsinnig tolle, geschmackvolle Kleidung an und sahen immer sehr gut aus!!!!!! und die Schuhe, jedesmal ein Knaller!! Also, wir (Mann, Tochter und ich) wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und ich würde mich sehr über ein Autogramm von Ihnen freuen!!!!!
Anschrift unter: claudia140275@web.de
Vielen, vielen Dank und viele, ganz liebe Grüsse von Herzen
Ingrid Wirth-Hesse am 12.07.2013 um 16:17
Liebe Frau Weischenberg,

sie waren mein Donnerstags-Highlight. Ich habe Sie sehr gern gehört und gesehen. Nun bin ich traurig darüber, Sie nicht mehr im Fernsehen zu erleben. Ganz nebenbei waren Sie auch modisch eine Inspiration für mich. Die morgendliche Sendung ist ohne Sie ist jetzt eher farblos und auch Herr Hahn kann ohne Sie am Do nicht mehr so amüsant sein.
Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute für die Zukunft.

Ihre I.W-H
Jeanette Schnizler am 12.07.2013 um 11:11
Liebe Frau Weischenberg,

habe mich schon sehr gewundert, dass Sie so plötzlich ohne eine Ankündigungen aus SAT 1 verschwunden sind. Meine Freundin erzählte es mir dann gestern ...

Sehr, sehr schade, denn ich vermisse Ihre würzigen Kommentare am Donnerstag ;-`) und Ihre ehrliche Meinung.

Wünsche Ihnen für die Zukunft alles Gute
Ihre Jeanette Schnizler
Mallemann am 12.07.2013 um 08:12
Hallo Frau Weischenberg,

Sie glauben nicht wie gross die Enttäuschung, war als sie am Donnerstag nicht zu sehen waren.
Sie waren der einzige Grund das Sat1-ffs zu schauen, bei dem es vordergründig nur noch um "Anrufen" und Werbung geht.
Bin sehr gespannt, ob und wo sie in Zukunft erscheinen.
Elke Hagemann am 11.07.2013 um 19:03
Sehr geehrte Frau Weischenberg,

schade das Sie das SAT1-Frühstücksfernsehen verlassen haben. Ich habe Ihre Kommentare sehr geliebt. Vor allem haben Sie oft das gesagt was andere "normale" Leute denken.

Vielen, lieben Dank für die vielen Jahre und hoffentlich sehen wir Sie bald wieder.

Mit freundlichen Grüßen
Elke Hagemann
Claudia Bayerl am 11.07.2013 um 16:11
Hallo Frau Weischenberg,
was ist denn jetzt los ... da liege ich krank daheim auf der Couch und freue mich endlich - nach langer Zeit mal wieder - auf das Donnerstags-Früstücksfernsehen mit Ihnen und jetzt sind Sie nicht mehr dabei ...Schade, schade, schade. Aber jetzt gibt es keinen Grund mehr diese doch etwas ... Sendung anzusehen. Bzw. es zu bedauern sie zu verpassen, weil man in derArbeit ist.
Ich wünsche Ihnen alles Liebe und Gute weiterhin
Liebe Grüße
C.B.
Ulrik am 11.07.2013 um 14:39
Liebe Sibylle Weischenberg,
ich schreibe nun schon zum zweiten Mal, seit Sie nicht mehr beim SAT1-FFS dabei sind, um Ihnen nochmals mitzuteilen,wie sehr Sie donnerstags fehlen, die Sendung ist ohne Sienichts mehr wert! Anhand Ihrer vielen Gästebucheinträge sehen Sie ja, wie sehr die Leute Sie vermissen, das tut Ihnen sicher gut. Hoffentlich bekommen Sie bei einem anderen Sender eine ähnliche Plattform, Ihre pointierten, klugen Kommentare zur Promiwelt abzugeben. Ich schaue immer wieder Ihre Seite, wo Sie vielleicht dann darauf hinweisen.
Hoffentlich haben Sie jetzt Zeit, ein weiteres Buch fertigzustellen, um meine Sammlung von Ihnen zu erweitern. Ich warte schon so lange darauf!!
Nochmals alles Liebe für Sie, vor allem Gesundheit.
Herzlichst, Ihr treuer Fan Ulrike
Ines Pohling am 11.07.2013 um 12:03
Also man kann schon sagen, dass ich ziemlich deprimiert bin, dass Sie nicht mehr am Donnerstag bei SAT1-Frühstücksfernsehen zu sehen sind. Ich habe die letzte Zeit nur noch Donnerstag geschaut, da das Frühstücksfernsehen an sich nicht mehr der Knaller ist, im Gegensatz zu Ihnen. Sie sind einfach toll - alles Liebe !
malika am 11.07.2013 um 10:52
Liebe Frau Weischenberg,
auch ich bin sehr traurig, dass Sie nicht mehr im Sat 1 FFS zu sehen sind. Der Donnerstagmorgen war immer etwas Besonderes. Ich bin begeistert über ihre Art, die Dinge zu sehen und reflektiert diverse Themen zu besprechen. Die Moderatoren konnten da oft nicht mithalten. Es ging bei Ihnen ja nicht nur um Britney Spears & Co. sondern um politische Inhalte. Ich bin zwar nicht mit Ihnen immer einer Meinung gewesen, aber ich habe Ihre Ansichten immer sehr respektiert.
Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihren weiteren Weg und hoffe, Sie bald in einem für Sie angemessenen Format im TV wiederzusehen.

Liebe Grüße,

Aisha
Dagmar Friedrich-Hörnke am 11.07.2013 um 10:48
Hallo Sybille Weischenberg, schade, dass wir Sie nicht mehr donnerstags bei SAT 1 sehen. Sie waren das Highlight des Senders und ich war verärgert, wenn man Sie ausgeblendet hat, um irgendwelche Reklame zu senden. Vor lauter Werbung kommt man bei diesem Sender nicht zu Wort. Also auf zu neuen Ufern, hoffentlich kommt ein besseres Angebot, bei einem seriösen Sender, der Sie endlich mal ausreden läßt.Ich wünsche mir eine Talkshow mit Ihnen, wo es richtig zur Sache geht.
Viel Glück weiterhin
Kirsten Marschall am 11.07.2013 um 10:32
Sehr geehrte Frau Weischenberg,
ich dachte, Frau Blumenhagen sei nur Ihre Urlaubsvertretung und habe erst recherchiert, um zu erfahren, daß Sie das Frühstücksfernsehen verlassen haben, wie schade!
Alles Gute und ich hoffe, es gibt bald wieder einen Platz, wo ich Sie im Fernsehen sehen kann. Ihre ehrliche Art und die Deutlichkeit, mit der Sie die "Promi-Welt" beobachten und kommentieren gefällt mir sehr.
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42